Der Verwalter des Online-Shops https://safekidid.com/sklep/ ist Safe Kid Sp. z o.o. mit Sitz in Warschau, Wandy 6 lok. 3, eingetragen beim Bezirksgericht für die Hauptstadt Warschau, XIII. Handelsabteilung des Landesgerichtsregisters unter der Nummer 0000685852, NIP: 1132946192, REGON: 367762903

Allgemeine Bestimmungen
1. Der Verkauf erfolgt über den Online-Shop in Form eines Fernabsatzvertrages zwischen dem Besteller, im Folgenden Käufer genannt, und Safe Kid Sp. z o.o., im Folgenden Verkäufer genannt.

2. Eine Bestellung ist gleichbedeutend mit der Annahme der Vorschriften.

Regeln für den Kauf von Waren
1. Alle Produkte, die in den Auktionen auf https://safekidid.com/sklep/ angeboten werden, sind brandneu.
2. Besteht der Verdacht, dass der geprägte oder gedruckte Inhalt rechtlich geschützt sein könnte, kann der Verkäufer seine Leistung von der Vorlage des Rechts an diesem Inhalt durch den Käufer abhängig machen.
3. Der Käufer haftet in vollem Umfang, wenn durch die Ausführung seines Auftrags Rechte Dritter verletzt werden.
4. Der Käufer stellt Safe Kid Sp. z o. o. von allen Ansprüchen Dritter wegen Verletzung eines solchen Gesetzes frei.
5. Vor dem Kauf hat der Käufer die Bedingungen der Transaktion aus den Beschreibungen des gekauften Produkts gelesen,
im Besonderen:
- die Produktionskapazität des Unternehmens
- Zahlungsmöglichkeiten und Fälligkeitsdatum
- Lieferbedingungen
- mit dem Unterschied, dass bei den personalisierten Armbändern die Aufschriften auf der Außenseite des Armbands eingeprägt sind.
6. Wir antworten auf alle Anfragen innerhalb von 24 Stunden: Mo-Fr.
7. Erfüllungszeit der Bestellung: bis zu 3 Arbeitstage von der gebuchten Zahlung bis zum Versand. Im Falle unvollständiger Daten, die für die Personalisierung erforderlich sind, kann sich die Frist verlängern.
8. Da es sich um einen Versandhandel handelt, wird der Kontakt per E-Mail bevorzugt.

UMTAUSCH, RÜCKGABE UND BESCHWERDEN
1. Gemäß dem Gesetz über den Schutz der Verbraucherrechte hat der Käufer das Recht, von der gekauften Ware ohne Angabe von Gründen und ohne Kosten innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Sendung zurückzutreten. Voraussetzung für die Annahme der Rückgabe ist die vorherige Information des Verkäufers, das Ausfüllen des Rücktrittsformulars und die Rücksendung der Ware ohne Schäden oder Gebrauchsspuren.
2. Die Rückgabe von Waren im Sinne von Art. 38 Punkt 3 des Gesetzes vom 30. Mai 2014 über Verbraucherrechte gilt nicht für personalisierte Waren (Druck, Prägung durch den Käufer angegeben) und auf die individuelle Bestellung des Käufers gemacht.
3. Die Erstattung erfolgt durch Überweisung auf das vom Käufer angegebene Bankkonto innerhalb von 14 Werktagen ab dem Datum der Lieferung der Waren an das Unternehmen.
4. Für die Armbänder gilt eine Reklamationsfrist von bis zu 12 Monaten ab dem Datum des Versands der Ware.
5. Änderungen an der Bestellung sind bis zur Bezahlung der Ware möglich, bitte informieren Sie uns über Änderungen per E-Mail.
6. Unberechtigte Reklamationen und Schäden, die durch unsachgemäßen Gebrauch der Ware entstehen, werden nicht berücksichtigt.
Beanstandungen sind nicht Gegenstand: - die Farbe des Armbands - die tatsächliche Farbe des Armbands kann von der auf dem Monitor angezeigten Farbe abweichen
- Größe (die Abmessungen sind in den Auktionsbeschreibungen angegeben)
- die vom Kunden gelieferte Beschriftung mit Fehlern - die Beschriftungen der Kunden werden nicht korrigiert
- Text-Schriftfarbe (Beschreibung neben dem Produkt)
- Haltbarkeit der Farbe und der Aufschrift auf den nicht gravierten Armbändern. Die Haltbarkeit der Farbe und der Beschriftung beträgt ca. 2-3 Wochen, abhängig von den Einsatzbedingungen
7. Reklamationen werden innerhalb von 14 Tagen auf der Grundlage einer schriftlichen Beschwerde zusammen mit dem Produkt, das nicht in Übereinstimmung mit der Bestellung gesendet wird, berücksichtigt.
An die Adresse: Safe Kid Sp. z o. o., ul. Wandy 6/3, 03-949 Warschau.

8. Der Verkäufer haftet nicht für Schäden, die durch eine Verzögerung der Warenlieferung verursacht werden, wenn diese auf Umstände zurückzuführen ist, die der Verkäufer nicht zu vertreten hat. Insbesondere ist der Verkäufer nicht für die Verzögerung verantwortlich, die sich aus der Zollkontrolle der eingeführten Waren, die Gegenstand der Bestellung sind, ergibt.
9. Die Nichtabholung der Nachnahmesendung ist keine Rückgabe. Sie wird als Nichterfüllung eines Handelsgeschäfts behandelt, und dem Unternehmen werden zusätzliche Gebühren auferlegt. Dies führt zu einem Mahnverfahren und der Erhebung von gesetzlichen Zinsen.
10. Wir akzeptieren keine Pakete, die per Nachnahme oder auf Kosten des Verkäufers an uns zurückgeschickt werden.
11. Die Datenschutzpolitik:
Der Käufer erklärt sich mit der Verarbeitung seiner persönlichen Daten einverstanden. Die uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden nur zu dem Zweck verwendet, der für die Ausführung der Bestellung erforderlich ist, und werden in Übereinstimmung mit dem Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten vom 29. August 1997 verarbeitet.

Schlussbestimmungen
1. Alle Logos, Firmenlogos, Produktfotos werden auf https://safekidid.com/sklep/ Auktionen nur zu Informationszwecken präsentiert und sind Eigentum der Hersteller, einschließlich https://safekidid.com/.
2. Die Mehrwertsteuerrechnung wird auf ausdrücklichen Wunsch des Kunden versandt (Angaben bei der Bestellung).
3. Der Name und das Logo SAFE KID ID gehören Safe Kid sp. z o.o. und sind rechtlich geschützt.